Full Service für die AgLa Elektronik-Medien

 

Die Studie für Media-Entscheider der Elektronik-Branche

Die AGLA Elektronik-Medien ist die Studie für Media-Entscheider der Elektronik-Branche.
Diese Reichweiten-Studie wurde im Auftrag des Vereins AgLa Elektronik-Medien 2008 zum ersten Mal durchgeführt. Ermittelt wurden neben den Reichweiten für 8 Fachzeitschriften Entscheidungsprozesse in Unternehmen und Entscheidertypen. Darüber hinaus konnte mit Hilfe umfangreicher Screenings die Zahl der Entscheider in der Zielgruppe berechnet werden. Die Fallzahl von 1.517 realisierten Interviews bietet detaillierte Auswertungsmöglichkeiten von speziellen Zielgruppen.

Unsere Leistungen:

Methodische Beratung: Erarbeitung des Vorschlages zur praktischen Umsetzung des Studienkonzeptes Fragebogenerstellung und -programmierung Durchführung der Interviews via C.A.T.I. mit Unterstützung des Internets Datenaufbereitung: Bereinigung von Daten anhand von Plausibilitätschecks, Gewichtung anhand von Sollvorgaben des Unternehmensregisters bzw. anhand der durch die Screenings ermittelten Ergebnisse, Berechnung von Nutzungswahrscheinlichkeiten für Streuplananalysen Berichtslegung: Mitarbeit bei der Erstellung des Berichtsbandes Online-Zählprogramm: Erstellung von kundenspezifischer Software, Aufbereitung der Daten für das Zählprogramm